Ingrid Andress verrückteste betrunkene Geschichte! ?

Im Rahmen einer “Ask Me Everything”-Reihe beantwortete die talentierte Country-Sängerin, Ingrid Andress Fans die verrücktesten Fragen. Getreu dem Motto “Frag mich alles!” verriet sie auf ihrem Instagram Profil ganz persönliche Details aus ihrem Leben. Wir haben euch die interessantesten und unterhaltsamsten Fragen sowie Antworten zusammengetragen!

Wer auf Ingrid Andress Instagram Profil landet und sich als allererstes ihre Profil-Beschreibung durchliest, weiß direkt Bescheid, dass Ingrid kein Kind der Traurigkeit ist und eine Menge Humor besitzt. “Traurige Klavierlieder + Tequila = Deine neue BFF (Ich)” lautet ihr Willkommens-Gruß. Aber es geht noch weiter! In einer Story-Serie forderte sie ihre Fans mit folgendem Ausruf “Ich werde hier die ganze Zeit abhängen, also frage mich irgendwas! Werde seltsam.” dazu auf, ihr die verrücktesten Fragen zu stellen. Ganz ungeniert plaudert Ingrid Andress aus dem Nähkästchen und beantwortet auch die schrägsten Fragen. Neugierig? Los geht´s!

Was ist das perfekte Margarita-Rezept?

Limettensaft, Triple Sec, eine kleine Jalapeño und eine Flasche Tequila.

Was machst du gerne neben dem Singen?

Ich liebe es zu lesen und Snowboarden ist das Beste.

Welches Lied hättest du gerne geschrieben?

Ich lieben den Song “The House That Build Me”. Er ist wunderschön.

Was ist dein Lieblingsfrühstück aus der Kindheit?

Fruity Pebbles!

Was ist dein größter Küchen-Fail?

Um ehrlich zu sein, scheitere ich jedesmal, wenn ich die Küche betrete…

Was wirst du dieses Jahr an Halloween sein?

Stressig… Was werde ich tragen? Gibt es eine Party? Werde ich betrunken sein? Gehe ich als süßes französisches Dienstmädchen oder als eine Banane – ich weiß es nicht.

Wer ist dein Traum Co-Autor?

Das ist so hart. Ich schreibe schon so lange. Seit Jahren schreibe ich für andere Menschen und ich habe so viele unglaubliche Menschen getroffen. Aber ich würde sagen, dass ich gerne mal gemeinsam mit Ed Sheeran arbeiten würden. Er ist der “Real Deal”.

Was ist deine verrückteste betrunkene Geschichte?

Es gibt zu viele betrunkene Geschichten. Aber eine, an die ich mich erinnere ist, dass ich aus einem L.A. Club geworfen wurde, weil ich den DJ-Tisch gestohlen habe – ich habe ihm gesagt, dass ich bessere Musik spielen würde als er – ich weiß auch nicht, und dann machte er die Lichter aus und warf mich aus dem Club raus.

Wenn Tiere reden könnten, was wäre das unhöflichste?

Vielleicht der Delfin (imitiert Delfin-Geräusche).

Was ist dein seltsamestes Hobby/Besessenheit von dem nicht viele etwas wissen?

Ich kreuze Rap-Lyriken und verschenke sie dann an meine Freunde.

Würdest du lieber gegen 100 Enten-große Pferde oder eine Pferd-große Ente kämpfen?

Ich würde die pferdegroße Ente zu meinem persönlichen Flugzeug ausbilden.

Was ist dein Lieblingsort zum Performen?

Am liebsten performe ich unter der Dusche.

Wir hoffen ihr fühlt euch Ingrid nun bedeutsam näher! In unserem Büro hat Ingrid auf jeden Fall für einige Lacher gesorgt, weshalb wir die sympathische Sängerin nun noch mehr feiern! Wer die coole Socke mal live erleben möchte, erhält hier Tickets für Ingrid Andress.

Bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben