Chartstürmer der Jahre 2001-2010

Wir sind im Chartstürmer Fieber! Vor ein paar Monaten haben wir dem letzten Jahrzehnt eine Playlist gewidmet. Dabei ist ein Sänger ganz klar als Sieger hervorgegangen: Ed Sheeran landete in diesem Jahrzehnt mit „Shape of You“ und „Perfect“ gleich zweimal in den Top 3. Sieger-Song war ganz eindeutlich „Dance Monkey“ von Tones and I, denn er hielt sich zwei Jahre in Folge auf Platz 2. Und weil es so viel Spaß gemacht hat, schauen wir nun auf das vorangegangene Jahrzehnt und haben erneut eine Wiederholungstäterin ausfindig gemacht: Shakira hat drei Plätze besetzt, dicht dahinter kommt Nelly Furtado mit zwei Platzierungen. Und damit nicht genug. Als Produzent und Songschreiber hat Dieter Bohlen die kompletten Top 3 des Jahres 2003 zu verantworten! Nicht zuletzt der musikalische Startschuss von Deutschland sucht den Superstar „We Have A Dream“ weckt pure Nostalgie. Und das sind nur eine Handvoll der vielen großartigen Musikern und Musikerinnen, die in unserer Playlist vertreten sind. Viel Spaß beim Hören von Teil 2 unserer Chartstürmer Playlist!

Hier geht es zu Teil 1 unserer Chartstürmer Playlist!

30 Musik-Highlights der Jahre 2001-2010 in einer Playlist!

Wie auch in der letzten Playlist haben wir die Top 3 Songs der deutschen Charts aus jedem Jahr herausgesucht.

Track-Liste

2001

Daylight In Your Eyes – No Angels
Only Time – Enya
Played-A-Live (The Bongo Song) – Safri Duo

2002

The Ketchup Song (Aserejé) – Las Ketchup
Whenever Wherever – Shakira
Mensch – Herbert Grönemeyer

2003

We Have A Dream – Deutschland sucht den Superstar
Take Me Tonight – Alexander Klaws
Für Dich – Yvonne Catterfeld

2004

Dragostea Din Tei – O-Zone
Lebt denn dr alte Holzmichl noch…? – De Randfichten
Yeah – Usher feat. Lil’ Jon & Ludacris

2005

Schnappi, das kleine Krokodil – Schnappi
Durch den Monsun – Tokio Hotel
Lonely – Akon

2006

Love Generation- Bob Sinclair presents Goleo VI feat. Gary “Nesta” Pine
No No Never – Texas Lightning
Hips Don’t Lie – Shakira feat. Wyclef Jean

2007

Ein Stern (… der deinen Namen trägt) – DJ Ötzi & Nik P.
All Good Things (Come To An End) – Nelly Furtado
Say It Right – Nelly Furtado

2008

Apologize – Timbaland presents OneRepublic
Bleeding Love – Leona Lewis
All Summer Long – Kid Rock

2009

Poker Face – Lady Gaga
Jungle Drum – Emilíana Torrini
Ayo Technology – Milow

2010

Over The Rainbow – Israel IZ Kamakawiwo’ole
Waka Waka (This Time For Africa) – Shakira feat. Freshlyground
Satellite – Lena Meyer-Landrut

Was war euer Lieblingssong der Jahre 2001-2010?
Wen hättet ihr ganz vorne bei den Chartstürmern erwartet?
Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Lust auf noch mehr Musik?
Hier findet ihr noch mehr tolle Playlists!

Bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben